Dienstag, 15. April 2014

silber und rosa - unsere Farben für Ostern


  Liebe Leser,
   
unsere persönliche Osterdeko fällt dieses Jahr aus Zeitgründen etwas spartanisch aus. Hier und da haben wir zwar auch noch einen Osterstrauch und Kranz aber leider ließen sich jene mit der Kamera nicht so gut einfangen, sodass ich beschlossen haben sie heute außen vor zu lassen. So ist das immer, mit den perfekten Bildern :-)  und den eigenen Ansprüchen J. Ich hoffe alle Blogger, werde mir da zustimmen?  






Mein Lieblingsaccessoire ist dieses Jahr, dieser silberfarbene Hase, er setzt jede Umgebung in Szene bzw. veredelt mit seiner glänzenden Oberfläche jedes Arrangement. 





Die rosa-farbenen Kissen von Tine K, habe ich mit einfachen schwarz-weißen Kissen und einem Pailettenkissen kombiniert. Das glitzernde Pailettenkissen bringt etwas frische und Glamour in den Raum, wenn zum keine Blumen diesen Effekt schon erzielen. 





Neuerdings, bin ich ein großer Fan von Sprüchen und Lebensweisheiten - auch wenn es 1000 Sprüche gibt,  meine Sammlung stetig anwächst und ich für viele gleichzeitig empfänglich bin  - meine ich ständig einen neuen als mein persönliches Lebensmotto um zu funktionieren . Ins Grübeln komme ich spätestens dann, wenn sich in meiner Sammlung Weisheiten wiederfinden, die sich durch einen anderen, ebenfalls in dieser Sammlung vorhandenen Spruch, relativieren.  :-)



Alle meine Blogleser sollten ebenfalls Fans von schwarz-weiß, weiß, nochmals weiß und silber sein. Viele bunte und ausgefallene Farben finden sich bei mir nicht wieder, nicht wahr?
Doch wer das liebt, ist bei uns genau richtig. Ein paar große XL-Ostereier kreieren ohne großen Aufwand eine schnelle Osterdeko und in weiß sind sie doch ziemlich zeitlos. Der Kerzenständer und die Eier, begleiten uns nun schon 2-3 Jahre und kommen gerne wieder zum Einsatz. 




Neu dagegen sind die süßen Holzhäuser aus hellem Birkenholz, welche jeweils mit unterschiedlichen Mustern und Sprüchen versehen sind. 
Es gibt diese in 4 Größen und sie werden demnächst in unserem Shop ziehen. Durch die große Nachfrage und die geringe Lagermenge jener Häuser, würde ich jeden Interessenten bitten, sofort eine E-mail an info@wohnidee24.com zu schreiben um sich sein eigenes Häuschen zu sichern. 



   Nun verbleibe ich mit den besten Grüßen und wünsche euch ein tolles Osterfest. Wie verbringt ihr das Osterfest? Nutzt ihr die freien Tage für einen kleinen Kurzurlaub oder bleibt ihr Zuhause bei euren Lieben?

herzlichst, Eileen 

Mittwoch, 19. März 2014

Osterdeko

 Liebe Leser,

      heute einen Einblick in unsere österliche und frühlingshafte Schaufensterdekoration. Wir haben uns beim ersten Fenster für ein mädchenhaften Thema in den Farben rosa, lila, weiß in Kombination mit schwarz entschieden. Momentan ist die Auswahl an Partyutensilien wie Pompons, Tortenplatten, Lampions, Glasglocken, Geschirr und bunten Cupcakeförmchen und Strohhalmen ja enorm. Meine Favoriten könnt ihr alle in diesem Bildern bewundern.... . Das Tolle ist, ich kann mich ganz offiziell mit diesen Mädchensachen umgeben. :-)

       Die Gläser mit den schwarzen Punkten haben es mir besonders angetan. Stellt euch vor, ihr trinkt eine selbstgemachte Erdbeermilch daraus, eventuell noch mit einem hübschen Strohhalm? Jeder Mann wird sich an den Kopf fassen, wenn ich jetzt sage.....“sieht das nicht dekorativ aus?“ :-) 
Im nächsten Schaufenster haben wir die Ostereier von rosa in silberfarben sowie türkis ausgetauscht. Und ein paar zusätzliche mintfarbene Highlights wie Lampions und Pompons arrangiert. Ohne Pastellfarben kommt bei uns momentan kein Schaufenster aus. 
Ob Rosa-, Mint- oder Lachston..... alles dabei und bei 4 Schaufenstern, muss man sich auch immer etwas Neues einfallen lassen. Manchmal gar nicht so einfach. 
Felle und Federn kommen ebenfalls noch zum Einsatz und waren uns einfach zu Schade, um sie nur für die Herbst/Wintersaison bereit zu halten. Ich finde es ist ein gelungener Kontrast geworden und gibt ein bisschen „Naturefeeling“.
Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität aber einige Bilder sind durch die Fensterscheibe aufgenommen.
Nun, wünsche ich euch einen schönen Nachmittag und verbleibe mit den besten Grüßen.

herzlichst,
Eileen.

Mittwoch, 5. März 2014

Kein Frühlingspost sondern back to black and white with a touch of silver and mint.

































Liebe Leser, 

heute ist das Wetter tatsächlich etwas trist bei uns und da habe ich noch einmal  Bilder und Wohnaccessoires  heraus gesucht, die nicht unbedingt den Frühling thematisieren sondern das ganze Jahr durchweg eingesetzt werden können. 

Habe ich gestern noch viele Pastelltöne in meiner Wohnung verdekoriert, dreht sich heute "mal wieder" alles um schwarz, weiß und Trommelwirbel... silber. 
Ein paar silberfarbene Akzente, peppen das doch schon bekannte schwarz-weiße Thema etwas auf.  

Der verdekorierte Stil ist ein Mix aus dem harten schwarz-weiß Stil und dem mädchenhaft-verspielten Stil. 

Im Laden sind wir gerade fleißig am Schaufenster dekorieren. Jedes Fenster wird durch eine andere frühlingshafte Farbe dominiert  und somit werden meine Bilder in den nächsten Tagen sicherlich wieder farbintensiver. 

Momentan plane ich gerade eine andere Wohnung, und ich stelle fest, dass ich immer die gleichen Accessoires, Farben und Stile verwende, so ist das, wenn man sich einmal auf etwas eingeschossen hat. :-)

Am Samstag ist übrigens Frauentag. Geht ihr aus oder unternehmt ihr etwas im Freundeskreis? Ich bin gespannt, wie euer Wochenende aussehen wird und muss jetzt schnell wieder beim Dekorieren helfen. 

herzlichst, 
Eileen 


Bezugsquellen:

www.wohnidee24.com